Eichsfeldmusikanten beim Strandfest in Mönkebude – Kapellenfahrt mit Freunden und Fans ans Stettiner Haff

Vom 30.06. bis 2.7.2017 ging es für die Eichsfeldmusikanten mit Familien, Freunden und Fans auf große Fahrt an das Stettiner Haff. Anlass war das an diesem Wochenende stattfindende Strandfest in Mönkebude, zu dem die Eichsfeldmusikanten mit Blasmusik und guter Laune aufspielten.

Die Eichsfeldmusikanten mit Freunden und Fans am Stettiner Haff in Mönkebude

Die Eichsfeldmusikanten mit Freunden und Fans am Stettiner Haff in Mönkebude

Dabei wurden die Musikanten von 40 sanges- und feierfreudigen Eichsfelder Fans aus Kirchohmfeld, Holungen, Bischofferode, Breitenbach, Worbis und Leinefelde begleitet und unterstützt.

Nach der Hinfahrt am Freitag und einem gemeimsamen Abendessen konnten die mitgereisten Fans schon bei einer kleinen Probe die neuen Titel im Repertoire der Eichsfeldmusikanten kennenlernen. Danach wurde noch gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Der zweite Tag begann mit einer gemeinsamen Floßfahrt auf der Uecker, bei der natürlich auch die Blasmusik und die gute Laune nicht fehlten. Im Anschluss ging es dann zum Strandfest nach Mönkebude.

Die jüngsten Teilnehmer übernahmen zeitweise das Steuerrad

Die jüngsten Teilnehmer übernahmen zeitweise das Steuerrad

Hier waren die Eichsfeldmusikanten für die musikalische Umrahmung des Nachmittages verantwortlich. Mit Böhmischer und Egerländer Blasmusik, Evergreens sowie Eigenkompositionen wie “Komm ein bisschen näher” begeisterten die Eichsfeldmusikanten das Publikum im gut gefüllten Festzelt. Als dann gemeinsam mit den mitgereisten Fans die Lieder “Aus dem Eichsfeld kommt die Wurscht” und das Steigerlied gespielt und gesungen wurden, war die Stimmung auf dem Höhepunkt. Zum krönenden Abschluss gab es noch einen gemeinsamen Auftritt mit den Mönkebuder Musikanten. Die Eichsfelder ließen dann den Abend beim Strandfest gemütlich bei Tanzmusik ausklingen.

Die Eichsfeldmusikanten gemeinsam mit den Mönkebuder Musikanten

Die Eichsfeldmusikanten gemeinsam mit den Mönkebuder Musikanten

Der Sonntag begann mit einem ökumenischen Zeltgottesdienst im Mönkebuder Strandpark, den die Eichsfeldmusikanten musikalisch begleiteten. Nach einem gemeimsamen Mittagessen wurde dann wieder die Heimreise ins Eichsfeld angetreten. Es bleiben zahlreiche Eindrücke von einem ereignisreichen Wochenende, bei dem neue Kontakte geknüpft und der ein oder andere neue Fan gewonnen werden konnte.

Die Eichsfeldmusikanten am Stettiner Haff in Mönkebude

Die Eichsfeldmusikanten am Stettiner Haff in Mönkebude