Unterwegs im Ilm-Kreis

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Projekte, Web

Das Webprojekt Unterwegs im Ilm-Kreis bietet einen Überblick über die touristischen Highlights der einzelnen Regionen und vermittelt interaktiv Wissenswertes über bedeutende Orte und Sehenswürdigkeiten des Kreises. Während seines Fachpraktikums im Landratsamt programmierte Mathias Sachse dieses CMS. Die Navigation zu den Inhalten basiert auf Kartendaten beziehungsweise Luftbildern, kann aber auch über ein Strukturiertes Menü erfolgen. Die […]

Wissen filmisch konserviert mittels Utility Film

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in E-Learning, featured, Publikationen

Der Utility Film ist eine Filmgattung basierend auf Hypervideostrukturen. Häufig werden dem Begriff “Hypervideo” zwei unterschiedliche Bedeutungen zugeschrieben. Einerseits werden linear verlaufende Videos, die durch Hyperlinks zu externen Dateien angereichert sind, als Hypervideo verstanden. Andererseits, und dies wird in diesem Artikel als Hypervideo bezeichnet, wird sowohl die nicht-lineare Informationsstruktur einzelner verlinkter Videoclips als auch die […]

Spielend Lernen – eine Frage der Motivation

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in E-Learning, featured, Publikationen

Der Gedanke Lernen und Spielen zu verbinden, ist nicht neu. Durch die Synthese aus „Education“ (Erziehung, Bildung) und „Entertainment“ (Unterhaltung) wurden Produkte entwickelt, die sowohl lehrreich als auch unterhaltsam sein wollen. Diese Produkte werden unter dem Begriff Edutainmentsoftware zusammengefasst und lassen sich in weitere Untergruppen unterteilen (vgl. Pohlmann & Sleegers 2003). Auf die Untergruppe „Lernspiel“ […]

Abbildung 6: Werbeakzeptanz der befragten Personen

Akzeptanz von In-Game-Advertising

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Publikationen

Im Rahmen meiner Diplomarbeit untersuchte ich die Akzeptanz von Werbung in digitalen Spielen mittels Online-Befragung. Die Grundgesamtheit, auf die sich die Ergebnisse beziehen, setzt sich aus Lesern der TU-Ilmenau internen Newsgroup „fem.games“, Studenten des Studiengangs Angewandte Medienwissenschaft der Matrikel 01 bis 06 und Lesern des Forums http://www.spieleforum.de zusammen. Die Erhebung der Daten erfolgte vom 25.03. […]

OpCon OperationTrainer

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in E-Learning, Medienprojekte, Projekte, Web

In einem Medienprojekt beschäftigte ich mich mit dem Entwurf und der Umsetzung einer elektronischen Lernanwendung für die Robert Bosch GmbH. Den Gegenstandsbereich des E-Learning-Angebots, das dank Umsetzung in Flash sowohl als CBT als auch als WBT eingesetzt werden kann, stellen Schulungsthemen für Bediener von Steuerungsrechnern an industriellen Montageanlagen dar. Unter Berücksichtigung unterschiedlicher didaktischer Lernmethoden wurden […]

Storyboarding als Planungsinstrument für E-Learning Angebote

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in E-Learning, featured

Bei der Entwicklung von elektronischen Lernanwendungen ist es wichtig, den Aufbau und die Verzweigungsmöglichkeiten im Vorfeld genau festzulegen und zu manifestieren. Gerade bei Auftragsproduktionen ist es erforderlich, das komplette Konzept mit dem Auftraggeber im Vorfeld abzustimmen, um die Richtigkeit der Inhalte sicherzustellen und Uneinigkeiten über das entstehende Produkt aus dem Weg zu räumen. Zu diesem […]

Werbewirkungsmodelle am Beispiel der Handywerbung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Publikationen

„Ich weiß, daß die Hälfte des Geldes, das ich für Reklame ausgebe, hinausge-schmissen ist. Die Frage ist nur: welche Hälfte?“ Diesen Satz soll vor über 50 Jahren der amerikanische Warenhausunternehmer John Wanamaker (teilweise wird dieses Zitat auch Henry Ford zugeschrieben) gesagt haben (vgl. Bongard 2002, S.11). Wenn man sich die Summe der Netto-Werbeeinnahmen in Deutschland […]